Hilfsnavigation

Wenn der Chef ausfällt – was dann? Das Norder Wirtschaftsgespräch informiert am 04.05.2017 zur Vorsorge für den unternehmerischen Ernstfall


Die Wirtschaftsförderung der Stadt Norden lädt in Kooperation mit der Handwerkskammer für Ostfriesland Unternehmerinnen und Unternehmer aller Branchen zum Norder Wirtschaftsgespräch unter dem Titel „Wenn der Chef ausfällt – Notfallvorsorge für den Betrieb“ ein.

Ein Schlaganfall, ein Herzinfakt oder ein Autounfall und der Betrieb steht still. Unternehmer/innen halten viele Zügel zugleich in der Hand. Doch was passiert bei längeren Ausfallzeiten? Kennen die Mitarbeiter/innen die Zugangsdaten aller Programme? Können die Löhne und Gehälter weiter gezahlt werden? Und wer schließt den Betrieb morgens auf und abends wieder ab? Inhaber/innen sollten für den Fall der Fälle vorsorgen, entsprechende Maßnahmen vorsorglich treffen und die Mitarbeiter/innen sowie die Familie für den Ernstfall vorbereiten.

Der Notfallvorsorge für den Betrieb möchte sich die Wirtschaftsförderung der Stadt Norden in Kooperation mit der Handwerkskammer für Ostfriesland und mit Unterstützung des Norder Notars Knut Balzer widmen und lädt daher Unternehmerinnen und Unternehmer herzlich zum nächsten „Norder Wirtschaftsgespräch“ ein. Neben umfassender Information, bietet sich Ihnen im Anschluss an die Veranstaltung die Gelegenheit zur gezielten Nachfragen an die Referent/innen sowie zum Austausch und Netzwerken!

Wann? Donnerstag, den 04.05.2017 von 18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr 
Wo? Speicher No.77, Neuer Weg 77 in Norden

Wir bitten bis zum 02.05.2017 um vorherige Anmeldung bei Frau Laura Wienekamp, Handwerkskammer für Ostfriesland, unter der Telefonnummer: 04941-1797-28 oder E-Mail: l.wienekamp@hwk-aurich.de

Auch die Vertreterinnen und Vertreter der Presse laden wir herzlich zum Norder Wirtschaftsgespräch am 04.05.2017 ab 18:00 Uhr ein und freuen uns über Ihre Teilnahme.

Zum Programm Norder Wirtschaftsgespräch - Notfallvorsorge für den Betrieb

Kontakt:
Stadt Norden
Fachdienst 3.2 Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing

Andrea Milberg
Am Markt 39
26506 Norden
Tel.: 04931 / 923 - 302
Fax: 04931/ 923 - 1302
Email: andrea.milberg@norden.de
Internet: www.norden.de

Eingestellt: 25.04.2017