Hilfsnavigation

Wohnungsbau am Südlichen Stadteingang: Investoren sind willkommen


Die Stadt Norden freut sich auf weitere Bewerbungen für die Realisierung eines Wohnbauprojektes.

Die ca. 0,8 ha große Fläche hierfür befindet sich in äußert attraktiver Lage am südliche Eingang der Norder Innenstadt, in unmittelbarer Nachbarschaft des sich zur Zeit in Bauvorbereitung befindlichen Einkaufs- und Dienstleistungszentrums „Norder Tor“. 

Die Flächen befinden sich im Besitz der Stadt Norden sowie 3 privaten Eigentümergruppen, die gern bereit sind, für das Wohnprojekt ihre Flächen zur Verfügung zu stellen. Bisher gibt es 2 Interessenten, die zur Zeit auf  Grund der Vorgaben durch den  Rat der Stadt Norden ihre Entwürfe überarbeiten.

Dennoch besteht auch für weitere Bewerber die Tür offen, hier ein ambitioniertes urbanes Wohnbauprojekt zu realisieren.

Interessenten können sich an den Fachbereich Bauen und Umwelt der Stadt Norden (Herr Memmen, 04931 923310, johann.memmen@norden.de oder Herrn Wolkenhauer, 04931 923334, karl-heinz.wolkenhauer@norden.de) wenden.  

Zum Kriterienkatalog der Stadt Norden für das Wohnbauprojekt mit Luftbild

 

Eine Information vom Fachdienst Stadtplanung und Bauaufsicht
Eingestellt: 16.11.2010