Sprungziele
Inhalt

Anliegen A bis Z

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Waffenschein

Wer eine Schusswaffe in der ffentlichkeit, also auerhalb der Wohnung oder eines befriedeten Besitztums, fhren will, bentigt einen Waffenschein. Dies gilt auch fr Schreckschuss-, Reizstoff und Signalwaffen ("kleiner" Waffenschein). Bei ffentlichen Veranstaltungen ist das Fhren von Waffen jeder Art grundstzlich verboten.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zustndigkeit liegt beim Landkreis, der kreisfreien Stadt, der groen selbststndigen Stadt und selbststndigen Gemeinde.

Welche Unterlagen werden bentigt?

  • Personalausweis/ Reisepass
  • Versicherungsnachweis
  • Sachkundenachweis
  • Angaben, die glaubhaft machen, dass der Antragsteller / die Antragstellerin wesentlich mehr als die Allgemeinheit durch Angriffe auf Leib oder Leben gefhrdet ist und dass der Besitz von Schusswaffen auch auerhalb des befriedeten Besitztums, z. B. der Wohnung oder des eingezunten Grundstckes, geeignet ist, diese Gefhrdung zu mindern
  • Soweit der Waffenschein fr eine Ttigkeit im Rahmen des Bewachungsgewerbes erteilt werden soll, sind entsprechende Bewachungsauftrge als Bedrfnisnachweis sowie eine Gewerbeanmeldung vorzulegen.

Welche Gebhren fallen an?

Es fallen Gebhren an. Wenden Sie sich bitte an die zustndige Stelle.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es mssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zustndige Stelle.

Formulare

Rechtsgrundlage

Was sollte ich noch wissen?

Die Erteilung einer Erlaubnis zum Fhren einer Waffe (Waffenschein) setzt immer auch die Erteilung einer Erlaubnis zum Erwerb und Besitz von Waffen (Waffenbesitzkarte) voraus. Dies gilt nicht fr die Erteilung des so genannten "kleinen Waffenscheines".

Bemerkungen

Text berprft durch das Niederschsische Ministerium fr Inneres und Sport; aktualisiert am 23.09.2011

Urheber

  • Mindestalter 18 Jahre,
  • Zuverlssigkeit,
  • Persnliche Eignung,
  • schriftliche Begrndung (s. u.: Unterlagen)*
  • Versicherung*
  • Nachweis der Sachkunde*

* Fr "kleinen" Waffenschein nicht erforderlich.

Die Nachweise ber das Bedrfnis sowie einer entsprechenden Versicherung sind von Ihnen selbst zu erbringen. Der Nachweis der Sachkunde wird durch eine Waffensachkundeprfung erbracht. Einen Teilnahmeantrag fr diese Prfung kann bei der zustndigen Stelle gestellt werden.

nach oben zurück