Sprungziele
Inhalt
06.09.2019

Staatlich geprüfte Bautechnikerin / einen staatlich geprüften Bautechniker Fachrichtung Tiefbau oder eine Meisterin / einen Meister im Straßenbauhandwerk (w/m/d)

Die Stadt Norden benötigt für die Ausführung anspruchsvoller Aufgaben weitere qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! Gesucht wird mit dieser Ausschreibung

eine staatlich geprüfte Bautechnikerin / einen staatlich geprüften Bautechniker Fachrichtung Tiefbau
oder eine Meisterin / einen Meister im Straßenbauhandwerk (w/m/d)
Aufgabenbereich:
  • Planung, Ausschreibung, Vergabe und Abwicklung von kleineren Straßenunterhaltungsmaßnahmen
  • Überwachung und Dokumentation von externen Baustellen im öffentlichen Straßenraum
  • Überwachung und Dokumentation von Brückenuntersuchungen und –sanierungsmaßnahmen
  • Mitwirkung und Unterstützung bei der Grundlagenermittlung zur Planung von Straßen- und Brückenerhaltungs-/unterhaltungsmaßnahmen
Anforderungen:
  • staatl. geprüfte Bautechnikerin / staatl. geprüfter Bautechniker der Fachrichtung Tiefbau oder Meisterin/Meister im Straßenbauhandwerk
  • kreatives, lösungsorientiertes Arbeiten
  • Kooperations-, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Kostenbewusstsein
  • Verantwortungsbewusstsein und Lernbereitschaft
  • Kenntnisse im Umgang mit PC-Standardsoftware (z. B. MS-Office)
  • Engagement und Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten
  • Fahrerlaubnis Klasse B

Wir bieten eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung (zurzeit 39 Stunden wöchentlich), Eingruppierung nach den tarifrechtlichen Regelungen des TVD, individuelle Arbeitszeitregelung sowie Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team erwartet Sie.

Die Stellenbesetzung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

Bewerbungen von Frauen werden zum Abbau von Unterrepräsentanzen i. S. des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes besonders begrüßt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Die Stellenausschreibung richtet sich ausdrücklich auch an Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger.

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich bis zum 30.09.2019 bei der

Stadt Norden - Fachdienst Personal - Am Markt 15 - 26506 Norden

oder senden Sie sie per E-Mail.

Randspalte

nach oben zurück