Sprungziele
Inhalt
21.10.2021

Ausschreibung Norder Straßenkunstfestival 2022

Das Norder Straßenkunstfestival ist eine Veranstaltung in der Stadt Norden, die im Jahr 2022 zum fünften Mal stattfinden soll. Am letzten Augustwochenende von Freitag bis Sonntag verwandelt sich die Norder Innenstadt in eine Bühne für Straßenkunst jeder Art. Das Programm umfasst Akrobatik, musikalische Einlagen und viele weitere künstlerische Highlights auf drei bis fünf Schauplätze im Bereich der Norder Innenstadt.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist für Besucher/-innen kostenfrei, da es sich um ein Hutgeldfestival handelt, bei dem die Künstler/-innen nicht nur vom Applaus der Zuschauenden belohnt werden, sondern auch durch Hutgeld, das sie vom Publikum für ihre Darbietungen erhalten.

Die Stadt Norden sucht für die Organisation und Betreuung des Straßenkunstfestivals, insbesondere des künstlerischen Parts, eine erfahrene Veranstaltungsagentur, die sich um ein vielfältiges Programm und die damit verbundene Attraktivität der Veranstaltung kümmert. Einheimische und Auswärtige aller Altersgruppen sollen mit einem abwechslungsreichen Wochenende angesprochen werden.

Bei der Ausschreibung für das Norder Straßenkunstfestival 2022 handelt es sich um eine Öffentliche Ausschreibung, die noch bis zum 02.11.2021 läuft. Alle weiterführenden Informationen und die Ausschreibungsunterlagen können interessierte Agenturen in dem Elektronischen Vergabeinformations-System ELViS unter der ELViS-ID E78496127 finden oder dem Link folgen: Norder Straßenkunstfestival 2022. Fragen zur Ausschreibung können ebenfalls über das System gestellt werden.

Randspalte

nach oben zurück