Sprungziele
Inhalt
27.09.2021

Norder KiTas erhalten mehr als 15.000 Lolli-Tests für alle Kinder

Das Land Niedersachsen liefert erneut Lolli-Tests für die Durchführung von Corona-Tests bei KiTa-Kindern

Am Donnerstag, 23.09.2021, hat die Stadt Norden vom Land Niedersachsen über den Landkreis Aurich eine weitere Lieferung der Lolli-Tests für die Norder KiTas in Aurich in Empfang nehmen können. Im Unterschied zur letzten Lieferung handelte es sich bei dieser Lieferung um etwa die dreifache Menge.

Die über 15.000 Einzeltests, die in 31 etwa rollcontainergroßen Kartons verpackt waren, wurden durch Beschäftigte der Stadt Norden abgeholt und nach Norden transportiert. In Norden angekommen haben fünf Beschäftigte der Stadt die Tests in passende Pakete für alle KiTas im Norder Stadtgebiet aufgeteilt und abgepackt. Aufgrund des enormen Volumens konnte die Verteilung der Tests nicht in den eigenen Räumlichkeiten stattfinden, weshalb auf die Studiobühne des Norder Theaters ausgewichen werden musste.

Bereits am Donnerstag wurde ein Großteil der Pakete an die KiTas herausgegeben. Die restlichen Pakete wurden im Laufe des Freitagvormittags abgeholt.

Randspalte

nach oben zurück