Sprungziele
Inhalt

Sachbearbeiter (m/w/d) für den Fachdienst Jugend, Schule, Sport und Kultur

Die Stadt Norden sucht zum nächstmöglichen Termin Unterstützung für den Fachdienst Jugend, Schule, Sport und Kultur.

Aufgabenschwerpunkte

  • selbstständige Bearbeitung der wirtschaftlichen Jugendhilfe nach § 90 KJHG
  • Mitwirkung am Sitzungsdienst 
  • Teilsachbearbeitung in den Bereichen Kindertagesstätten und Sport 
  • Vorbereitung der Auftragsvergaben nach VOL
  • Organisieren und Mitwirken bei der Sportlehrehrung

Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter; alternativ als Kauffrau/-mann für Büromanagement oder Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r

Wünschenswerte Kenntnisse und Eigenschaften

  • soziale Kompetenzen im Umgang mit Menschen
  • Organisationstalent und Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Durchsetzungs- und Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative 

Wir bieten

  • eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung und eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe 7 TVöD
  • eine selbständige, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • ein umfangreich unterstützter EDV-Arbeitsplatz 
  • gezielte Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine flexible Arbeitszeitregelung sowie Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit zur Teilnahme an der betrieblichen Gesundheitsvorsorge Hansefit 

Die Stellenbesetzung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 04.07.2020 erbeten per E-Mail oder postalisch an die

Stadt Norden, Fachdienst Personal, Am Markt 15, 26506 Norden

Randspalte

nach oben zurück