Sprungziele
Inhalt

Stadtbibliothek Norden schränkt Dienstbetrieb ein: Bibliothek stellt wieder Buchpakete zusammen

Seit Montag, 2. November muss auch die Norder Stadtbibliothek wieder schließen. Wie im Frühjahr während des ersten Lockdowns, stellen die Mitarbeiterinnen wieder Medien für die Kunden zusammen, die dann kontaktlos abgeholt werden können.

Einlass ist während der Öffnungszeiten jetzt nur noch für Kunden, die etwas Vorbestelltes abholen wollen. Es wird gebeten zu klopfen.

Das kontaktlose Abholen von vorbestellten Medien ist zu folgenden Zeiten möglich:
Montag:        10.00 Uhr - 13.00 Uhr
Dienstag:      10.00 Uhr - 13.00 Uhr und 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Mittwoch:     14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Donnerstag:  10.00 Uhr - 13.00 Uhr und 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag:         10.00 Uhr - 13.00 Uhr und 14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Wer sich aus dem Bibliotheksbestand Medien aussuchen möchte, kann dazu auf www.findus.norden.de zurückgreifen, sich verfügbare Medien aussuchen und per E-Mail oder Telefon unter 04931 923-353 bei den Mitarbeiterinnen bestellen.

Auch ein Liefer- und Bringdienst für Ältere wird wieder angeboten.

Alle derzeit entliehenen Medien werden automatisch bis zum 30.11. verlängert. Versäumnisgebühren fallen nicht an.

Die Medienrückgabe erfolgt wieder über die Rückgabebox an der Seite zum Marktplatz. 

Randspalte

nach oben zurück