Sprungziele
Inhalt

Online-Lesung für Grundschüler - Die Stadtbibliothek Norden bietet Superhelden-Lesung für 3. und 4. Klassen an

Am Mittwoch, 9. Dezember dürfen sich die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen der Grundschule Lintel auf eine Online-Lesung mit Schauspieler Rainer Rudloff freuen. „Normalerweise würden die Schülerinnen und Schüler um diese Jahreszeit für eine Lesung in die Stadtbibliothek kommen, doch aufgrund der jetzigen Situation, sind wir froh, dass wir eine schöne Alternative gefunden haben“, so die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek. Unter dem Motto „Superhelden? Super Probleme!“ liest Vorleseprofi Rainer Rudloff aus den Büchern „Antboy“ und „Angstmän“.

In „Antboy“ wird der nicht ganz so beliebte Junge Pelle Blöhmann von einer mutierten Ameise gebissen, was das Leben des Jungen komplett verändert.

In dem Buch „Angstmän“ bekommt das Mädchen Jennifer schreckliche Angst, nachdem sie nachts alleine eine schreckliche Fernsehsendung angeschaut hat. Zum Glück sitzt in ihrem Schrank ein Superheld, der allerdings noch mehr Angst hat als sie. Gemeinsam müssen sie sich gegen den fiesen Superschurken Pöbelmän wappnen.

Zusätzlich verteilt die Stadtbibliothek noch für jede Klasse eine Bücherkiste, damit die Kinder auch während der Weihnachtsferien genug Lesestoff haben. Die Bücher können unkompliziert, auch ohne Ausweis, von den Schülerinnen und Schülern über die Ferien ausgeliehen werden. Von der Buchhandlung Lesezeichen wird außerdem noch für jede Klasse das Buch „Angstmän“ gespendet.

Die Buchhandlung Lesezeichen und die Stadtbibliothek Norden freuen sich, so den Kindern auch unter schwierigen Bedingungen noch eine schöne Aktion zur Leseförderung anbieten zu können. 

Randspalte

nach oben zurück