Sprungziele
Inhalt

Helfen Sie mit, Leben zu retten!

An die Betriebe und Unternehmen in der Stadt Norden:

Ihre Mithilfe wird dringend benötigt! Es geht um die Veröffentlichung der Standorte von automatischen, externen Defibrillatoren (AED) im Bereich der Stadt Norden.

Im Jahr 2019 konnten bei rund 40 rettungsdienstlichen Reanimationen in der Stadt Norden durch Zusammenwirken von Leitstelle, Ersthelfern und ggf. durch den Einsatz eines AED viele Menschenleben gerettet werden. Denn bei einem Herzinfarkt - dem „plötzlichen Herztod“ - kann in den meisten Fällen nur ein umgehender Elektroschock helfen, der mit einem Defibrillator ausgeübt wird und der die Überlebenschancen des Patienten deutlich verbessert.

Um alle Standorte von AED im Bereich der Stadt Norden erfassen zu können, geben Sie bitte den genauen Standort des oder der in Ihrem Gebäude vorhandenen AED an die Kooperative Regionalleitstelle Ostfriesland (KRLO), die das bei Ihnen vorhandene, gemeldete Gerät dann in einem entsprechenden Kataster vermerkt, um das Gerät im Notfall kurzfristig ausfindig machen zu können.

Das Meldeformular steht zum Download bereit. Die Sadt Norden dankt für Ihre Kooperationsbereitschaft!

Randspalte

nach oben zurück