Sprungziele
Inhalt

Sachbearbeiter (w/m/d) für den Fachdienst Stadtplanung und Bauaufsicht

Die Stadt Norden sucht zum nächstmöglichen Termin Unterstützung für den Fachdienst Stadtplanung und Bauaufsicht. 

Aufgabenschwerpunkte
  • Tätigkeiten aus dem Bereich der Bauaufsicht (Führung von Ausgangs- und Widerspruchsverfahren in Bezug auf Vorbescheide, Genehmigungen, Einschreiten gegen baurechtswidrige Zustände, Ordnungswidrigkeiten, Baulasten und Mitwirkung bei Gerichtsverfahren)
  • Sitzungsdienst (organisatorische Vor- und Nachbereitung der Sitzungen des Bau- und Sanierungsausschusses sowie Protokollführung)
Anforderungen
  • erfolgreich abgelegte Angestelltenprüfung I oder die Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten
Wünschenswerte Kenntnisse und Eigenschaften
  • Kenntnisse in der Rechtsanwendung
  • Erfahrungen auf dem Gebiet des öffentlichen Baurechts
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Konfliktfähigkeit
  • Durchsetzungs- und Teamfähigkeit
  • Kommunikationsgeschick und Einsatzbereitschaft
  • Organisationstalent und Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten
Wir bieten
  • ein unbefristetes Vollzeitarbeitsverhältnis; bei entsprechender Bewerbungslage besteht die Möglichkeit eines Jobsharings
  • Möglichkeit der Nutzung von Homeoffice
  • eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe 9a TVöD 
  • eine selbstständige, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • ein umfangreich unterstützter EDV-Arbeitsplatz 
  • gezielte Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine flexible Arbeitszeitregelung sowie Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit zur Teilnahme am Firmenfitnessprogramm 

Die Stellenbesetzung ist zum nächstmöglichen Termin vorgesehen.

Bewerbungen von Frauen werden zum Abbau von Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes besonders begrüßt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht.

Die Stadt Norden ist ein Mittelzentrum, liegt reizvoll an der ostfriesischen Nordseeküste und besitzt einen hohen Wohn- und Freizeitwert. Näheres über Norden erfahren Sie hier auf unserer Homepage.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 25.04.2021 erbeten per E-Mail oder postalisch an die 

Stadt Norden, Fachdienst Personal, Am Markt 15, 26506 Norden

Randspalte

nach oben zurück