Sprungziele
Inhalt

Grabarten

Reihengräber für Erdbestattungen (nur auf den Friedhöfen Am Zingel und Leybuchtpolder)
  • für Kinder bis zum 5. Lebensjahr, kein Nachkauf möglich
  • für Personen ab dem 5. Lebensjahr, kein Nachkauf möglich
Wahlgrabstätten für Erdbestattungen (auf allen drei städtischen Friedhöfen vorhanden)
  • Pro Wahlgrabstelle kann ein Sarg beigesetzt werden. Zusätzlich können nach erfolgter Sargbeisetzung bis zu zwei Urnen zusätzlich bestattet werden. Nachkauf auf Antrag und gegen Gebühr möglich.
  • Rasengräber zählen zu den Wahlgrabstätten (nur auf den Friedhöfen Barenbuscher Weg und Leybuchtpolder) und pro Rasengrabstätte kann ein Sarg oder eine Urne beigesetzt werden.
Urnengräber
  • Urnenwahlgrabstätten
  • Urnengemeinschaftsgrabanlagen
  • Rasengräber
  • Urnengemeinschaftsgrabanlage Obstbaumwiese (nur auf dem Friedhof in Leybuchtpolder)

Erläuterungen und Informationen zu Nutzungsdauer und Gebühren der vorgenannten Grabarten erfragen Sie bitte bei der örtlichen Friedhofsverwaltung. Nur so kann eine gute und individuelle Beratung stattfinden.

nach oben zurück