Sprungziele
Inhalt
02.07.2024

Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung

Im Siedlungsweg und in der Dortmunder Straße sind die Arbeiten zur Verkehrsberuhigung abgeschlossen. Hier, wenngleich auch nicht für jede Anliegerstraße in Norden, sah die Stadtverwaltung den Bedarf für eine Verkehrsberuhigung. Die Kosten für die beiden Verkehrsberuhigungen belaufen sich auf rund 30.000 €. Die Maßnahmen wurden kurzfristig, jeweils vor Ort Anfang Mai geplant und der Norder Bauhof hat die Arbeiten zügig und vor allem technisch sauber umgesetzt.

Der Stadtbaurat hebt hier die gute und zuverlässige Arbeit des Bauhofs hervor und ergänzt: „Wir werden im Bereich des Siedlungswegs noch entsprechende Poller ergänzen, um zu verhindern, dass man über die Grünstreifen oder über den Gehweg ausweicht.“

Randspalte

nach oben zurück