Hilfsnavigation


Kontakt
Stadt Norden
Am Markt 15
26506 Norden

Tel. 04931/923-0
Fax 04931/923-456

E-Mail: stadt@norden.de 
Bürgermeister
Bürgermeister
Heiko Schmelzle
Am Markt 15
26506 Norden

Tel. 04931/923-236
Fax 04931/923-463

E-Mail: heiko.schmelzle@norden.de 
Martini-Singen im Rathaus
Auch die Stadtverwaltung unterstützt den alten Brauch des Martini-Singens.
Eindrücke vom Martini-Singen im Norder Rathaus
Tipp
Deutscher Städtetag: www.staedtetag.de
Deutscher Städte- und Gemeindebund: www.dstgb.de
KGSt - Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsvereinfachung: www.kgst.de
Niedersächsischer Städtetag: www.nst.de

Suchergebnis (3 Treffer)

Amtliche Bekanntmachung: Schau der Gewässer III. Ordnung im Landkreis Aurich vom 15. Oktober bis 09. November 2018

18.09.2018

Amtliche Bekanntmachung: Schau der Gewässer III. Ordnung im Landkreis Aurich vom 15. Oktober bis 09. November 2018
Die Schau der Gewässer III. Ordnung für das Gebiet des Landkreises Aurich in den Städten Aurich, Norden und Wiesmoor, den Samtgemeinden Brookmerland und Hage sowie den Gemeinden Dornum, Großefehn, Großheide, Hinte, Ihlow, Krummhörn Südbrookmerland, einschließlich ihrer Ortsteile ... mehr

Amtliche Bekanntmachung: Widerspruch gegen die Weitergabe von Meldedaten an den Adressbuchverlag Heinz Heise

08.09.2018

Amtliche Bekanntmachung: Widerspruch gegen die Weitergabe von Meldedaten an den Adressbuchverlag Heinz Heise
Der Heise Adressbuch Verlag GmbH & Co KG, Erfurt, beabsichtigt, ein neues Adressbuch für Norden zu erstellen.
Zur Erstellung des Adressbuches ist es erforderlich, dass die Stadt Norden die Angaben über Familiennamen, Vornamen, akad. Grad, Straße und Hausnummer aller Personen ab Vollendung des 18. Lebensjahres, ... mehr

Bekanntmachung Fundsachen Versteigerung 2018

21.08.2018

Bekanntmachung Fundsachen Versteigerung 2018
Beim Fundamt der Stadt Norden werden am 20.10.2018 ab 11:30 Uhr, Straße Am Markt auf Höhe der EWE, Fundsachen, (Fahrräder u. a.), auf die während der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gemäß § 973 (1) des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) keine Eigentumsansprüche erhoben worden sind, meistbietend gegen Barzahlung versteigert.
Die Verlierer dieser Fundsachen können ihre Rechte an diesen ... mehr