Sprungziele
Inhalt

Theater Norden

Die Stadt Norden unterhält im Gebäude der Oberschule ein Theater, das 1968 erbaut und seitdem kontinuierlich dem aktuellen Stand der Technik angepasst wurde.

Das Theater kann angemietet werden. Für die Nutzung des Theaters ist der Abschluss eines Überlassungs- oder Mietvertrags erforderlich.

Das Theater Norden wird unter anderem von der Landesbühne Niedersachsen Nord aus Wilhelmshaven, der Niederdeutschen Bühne Norden und dem Stadtorchester der Feuerwehr Norden bespielt. Ferner finden zahlreiche Einzelveranstaltungen statt.

Der Zuschauerraum umfasst 460 feste, gepolsterte Klappsitze in einzeln ansteigenden Reihen.

Hauptszenenfläche: B = 13,35 m, T = 7,80 m, Portalhöhe = 4,50 m
Vorbühne: 9,00 m x 1,50 m

Beleuchtung und Tontechnik sind vorhanden, technisches Personal steht nicht zur Verfügung.

Das Haus lässt sich auch für Tagungen, Kongresse und Ähnliches nutzen. Eine separate Nutzung des Foyers für bis zu 180 Personen ist möglich.

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Theaters.

Theater Norden

Randspalte

nach oben zurück